News zur Apple Keynote 2019

Von: Christoph Eichholz | 11.09.2019
News zur Apple Keynote 2019

Gestern brachte Apple neue IPhones, neue Uhren und ganz viel zum Spielen und vor allem viel Neues zum Anschauen raus.

Echten Apple-Fans …
… hat eine Frage schon seit Wochen den Schlaf geraubt: Was wird Apple bei seinem großen September-Event wohl so alles vorstellen?

Nun ist die Katze aus dem Sack.
Das Event war gestern, die Show ist also vorbei.

Ergebnis:
Die Starttermine für Apple Arcade (eine Art Netflix für Games) und für Apple TV+(einfach nur eine Art Netflix) stehen fest. Ersteres kommt am 19. September (ja, auch nach Deutschland) und kostet 4,99 Dollar pro Monat. Letzteres kostet ebenfalls $4,99 und kommt am 1. November (ebenfalls ja, auch nach Deutschland). Das ist deutlich günstiger als andere Streamingdienste, allerdings ist die Auswahl noch etwas begrenzt: Gerade einmal 5 Serien sollen bislang mit an Bord sein. 

Und sonst?
VIEL! Ein neues iPad mit 10.2 Zoll, eine neue Apple Watch (Series 5) und – natürlich – auch ein neues iPhone. Eigentlich sogar drei neue iPhones: Das iPhone 11 (ab 699 Dollar), das iPhone 11 Pro (ab 999 Dollar) & das iPhone 11 Pro Max (ab 1099 Dollar). 

Seltsamerweise …
… könnte die billigere Version dabei sogar die bessere sein. 

Und was können die neuen iPhones?
Die Nerds hatten Recht: Wie sie bereits aus der Einladungskarte herausgelesen haben, geht es vor allem um die Kameras: Das iPhone 11 hat jetzt 2, die Pro-Versionen sogar 3 Linsen. 

Außerdem …
… ist ein neues Chip-Set (A 13) an Bord und das Display-Glas wird noch “tougher”. Bei den “Pros” wird die (nicht angegebene) Akkulaufzeit um 4 bzw. 5 Stunden verlängert und bei ihnen ist das Schnellladegerät inklusive.

Du möchtest fruehstarter werden?

Alle News für Young Professionals im Überblick, in 5 Minuten zu lesen.

Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen, z.B. per E-Mail an crew@fruehstart-newsletter.de

Ja, ich möchte Euren Newsletter mit Neuheiten, Aktionen und sonstigen Angeboten zu praktischen Tools & Apps rund um die Bereiche Job & Karriereplanung, Mobilität und der Optimierung der Planung der persönlichen Finanzen von Mobilitätsanbietern, Anbietern von Job-Apps & Fintechs beziehen.

Du kannst deine Meinung jederzeit ändern: Jeder einzelne Newsletter hat einen Unsubscribe-Link im Footer. Und wenn du Fragen hast: Gerne! Schreib einfach eine Email an: